Wie oft soll ich mein Baby stillen?

Beim Stillen gibt es keinen festen bzw. starren Stillrhythmus, wie oft du dein Baby stillen sollst. Natürlich wird es immer wieder Phasen geben, in denen die Stillhäufigkeit variieren wird, gerade wenn das Baby wächst, braucht es oft auch mehr Energie und damit dann auch mehr Muttermilch. Gerade dann ist es vollkommen normal, wenn du dein Kind auch schonmal jede Stunde an die Brust legst. Manchmal steckt einfach nur Hunger dahinter oder Durst. Es kann aber auch sein, dass dein Baby Schmerzen hat und sich beim Stillen beruhigt.

Biete bei jeder Stillmahlzeit beide Brüste an, denn so stellt sich die Milchproduktion auf beiden Seiten optimal auf dein Baby ein.

Werbung

Das könnte dich interessieren
Die Vorbereitung der Brust aufs Stillen Vielleicht machst du dir jetzt schon Gedanken darüber, wie du deine Brustwarzen noch vor der Geburt deines Kindes, auf das Stillen vorbereiten kannst....
Hilfe – mein Baby ist unruhig an der Brust Ein Baby, das sich unruhig an der Brust verhält, nimmt die Brust zwar an, trinkt aber nicht gut oder gerne. Eine schlechte Stillhaltung und falsche A...
Die weibliche Brust: ein Wunder der Natur Dein Körper ist zum Stillen perfekt eingerichtet. In deiner Brust befindet sich ein komplexes Milchbildungssystem, das erst durch die Schwangerschafts...
Können Frauen mit kleiner Brust stillen? Hier und da hat mich schon die eine oder andere Mutter gefragt, ob es überhaupt möglich ist, mit einer kleineren Brust zu stillen oder ob die kleinere...

Gianna

Journalistin und Mama von 3 Kindern – glücklich vergeben.
Ich „denke anders“ und stelle auch mal etwas in Frage. Ich verbringe ein Leben voller Wunder!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.