Kinderwunsch – Bitte ein Baby!

In einen richtigen Babyrausch können Frauen und Männer geraten, so Untersuchungen der Psychologen der Kansas State University. Wenn SIE oder ER unbedingt ein Kind will, wurde das bisher häufig mit der tickenden biologischen Uhr erklärt. Die Wissenschaftler fanden aber jetzt in Umfragen heraus, dass andere Faktoren ebenfalls eine Rolle spielen, die den Kinderwunsch verstärken.

Der Wunsch nach einem Kind wird gefördert, wenn Frauen oder auch Männer ein Baby halten, es streicheln oder nur beobachten. Selbst Babykleidung und -spielzeug haben einen ähnlichen Effekt. Abschreckend sind dagegen schreiende oder weinende Babys.

Werbung

Das könnte dich interessieren
Schutz fuers Baby Ein Grund mehr, bei Kinderwunsch ein Folsäure-Präparat zu nehmen: Das Risiko für Frühgeburten sinkt dramatisch, wenn Frauen mindestens ein Jahr vor de...
Todgeburt – Wenn die Wiege leer bleibt Ein tot geborenes Baby oder ein Baby, das stirbt, ist ein großer Schock, der anfangs unüberwindbar scheint. Du möchtest dein Kind vielleicht nicht ode...
Stillen nach dem Kaiserschnitt Stillen nach dem Kaiserschnitt - ist das überhaupt möglich? Es gibt viele Mütter, die ihr Baby per Kaiserschnitt auf die Welt bringen und stillen möc...
Gesund essen in der Stillzeit Es gibt viele Ratschläge zur Ernährung der stillenden Mutter. Doch mache es dir nicht unnötig kompliziert. Grundsätzlich kannst du in der Stillzeit s...

Gianna

Journalistin und Mama von 3 Kindern - glücklich vergeben. Ich "denke anders" und stelle auch mal etwas in Frage. Ich verbringe ein Leben voller Wunder!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.